45 Lebenslektionen eines 95-jährigen …
homeless-g33d450197_1920.jpeg

1. Das Leben ist nicht fair, aber es ist trotzdem gut.

2. Im Zweifelsfall mache als Nächstes einen kleinen Schritt.

3. Das Leben ist zu kurz, um es nicht zu genießen.

4. Dein Job wird sich nicht um dich kümmern, wenn du krank wirst. Aber deine Freunde und            deine Familie schon.

5. Kaufe nichts was du nicht brauchst.

6. Du muss nicht jeden Streit gewinnen. Bleibe dir selbst treu.

7.  Weine mit jemandem zusammen. Das ist heilsamer als Weinen allein.

8. Es ist in Ordnung, sich über Gott zu ärgern. Er kann es ertragen.

9. Spare für Dinge, die wichtig sind.

10. Wenn es um Schokolade geht, so ist jeder Widerstand zwecklos.

11. Schließe Frieden mit deiner Vergangenheit, damit sie die Gegenwart nicht verdirbt.

12. Erlaube deinen  Kindern dich weinend zu sehen..

13. Vergleiche dein Leben nicht mit den Leben der Anderen. Du hast keine Ahnung, worum es             auf derer Reise geht.

14. Wenn eine Beziehung eine geheime sein muss, solltest du dich nicht darauf einlassen.

15. Alles kann sich innerhalb eines Wimpernschlages ändern. Aber keine Sorge, Gott blinzelt nie.

16. Atme tief durch. Es beruhigt den Geist.

17. Trenne dich von allem, was nicht nützlich ist. Unordnung belastet dich in vielerlei Hinsicht.

18. Alles, was dich nicht umbringt, macht dich um so stärker.

19. Es ist nie zu spät glücklich zu sein. Aber das hängt nur von dir ab. Von niemandem sonst.

20. Wenn es darum geht das zu verfolgen, was du liebst, akzeptiere kein ›Nein‹ als Antwort.             21. Kerzen anzünden, schöne Bettwäsche benutzen, schicke Dessous tragen. Verschiebe es nicht       auf einen besonderen Anlass. Heute ist der besondere Anlass.

22. Bereite dich gründlich vor und lasse dich dann vom Strom tragen.

25. Niemand außer dir selbst ist für dein Glück verantwortlich.

26. Umrahme jede, so genannte ›Katastrophe‹, mit den Worten: ›Wird das in 5 Jahren  noch eine          Rolle spielen?‹

27. Wähle immer das Leben.

28. Vergebe, doch vergesse nicht.

29. Was andere von dir denken geht dich nichts an.

30. Die Zeit heilt fast alles. Nimm dir diese Zeit.

31. Egal wie gut oder schlecht die Situation ist, sie wird sich ändern.

32. Nimm dich selbst nicht zu ernst. Niemand sonst tut das.

33. Glaube an Wunder.

34. Gott liebt dich aufgrund dessen, was er ist, und nicht aufgrund dessen, was du getan, oder            nicht getan hast.

35. Kontrolliere nicht dein Leben, sondern mache das Beste daraus.

36. Alt werden ist die bessere Alternative. Jung zu sterben sieht nur in Filmen gut aus.

37.  Deine Kinder haben nur eine Kindheit.

38.  Das Einzige, was wirklich zählt, ist, dass du geliebt hast im Leben.

39.  Gehe jeden Tag nach draußen. Überall warten Wunder auf dich.

40. Wenn alle ihre Probleme auf einen Haufen werfen würden, und wir dann alle der anderen              sehen würden, würden wir unsere sehr schnell wieder zurücknehmen.

41. Neid ist Zeitverschwendung. Akzeptiere das was du bereits hast und nicht, was du zu                      brauchen glaubst.

42. Das Beste kommt noch ...

43. Egal, wie du dich fühlst: steh auf, zieh dich an und zeige dich.

44. Sei gebefreudig.

45. Das Leben ist nicht das Paradies, aber es ist dennoch ein Geschenk.

 

 

Autor mir unbekannt